Skip to main content
Reise

Ostbayern im Herbst – Golfen und Natur

6. Oktober 2023

Es gibt Regionen, die sind für Golfer das wahre Schlaraffenland, wenn es um die Dichte und Güte der Golfplätze geht. In unserer Leserbefragung, die wir Ende vergangenen Jahres durchgeführt haben und an der ihr so zahlreich teilgenommen habt, ist eine Erkenntnis in Sachen Reise bemerkenswert.

Für über 60 Prozent ist es bei der Wahl der Destination entscheidend, wie gut und vielfältig das Golfangebot ist, denn offensichtlich seid ihr auch im Urlaub sehr engagiert am Ball. In Österreich sind es mit Sicherheit die Bundesländer Salzburg, Kärnten und Tirol, die ein fantastisches Golfangebot haben, auf Mallorca startet jetzt wieder die klimatisch optimale Golfsaison auf über 20 Plätzen und in Deutschland gibt es auch ein paar Regionen, die ein beeindruckendes Golfangebot, verbunden mit attraktiven touristischen Rahmenbedingungen bieten: sei es eine wunderbare Natur, historische oder künstlerische Kulturangebote, Meeresbrisen und weiße Sandstrände oder aber weitere aktive-, sportliche- oder Genussprogramme.

VORTREFFLICHE VIELFALT

Da wäre das liebliche Allgäu, das maritime, verwunschene Mecklenburg-Vorpommern, die Region um Baden-Baden, übrigens zur Weinlese immer eine Reise wert! Welche Region aber nicht vergessen werden darf, ist das Rottal im östlichen Bayern, dass neben Bad Füssing, Bad Birnbach und dem ersten und einzigen Feng-Shui Golfplatz in der Nähe der schönen Stadt Passau, vor allem Europas größtes Golfresort Bad Griesbach beheimatet. Wem fünf 18-Loch Meisterschaftsplätze und drei 9-Loch-Anlagen noch nicht genug sind, dem ist zumindest, was die Abwechslung auf dem Golfplatz angeht, auch nicht mehr zu helfen. Wir stellen euch dieses wunderbare Golfresort mit Bonus-Wohlfühlaspekt vor: 

ANZEIGE

Maximales Golferlebnis im Quellness & Golf Resort Bad GriesbacH

„All in One“ Willkommen im größten Golf Resort Europas.

Meist zeigt sich der Herbst in Niederbayern von seiner schönen Seite, mit angenehmen Temperaturen und einem wunderbaren Farbenspiel der Blätter. Der perfekte Ort für einen Golf-Trip: das Quellness & Golf Resort Bad Griesbach, das größte Golf Resort Europas. Wenn du jetzt an lange Fahrten zwischen den Anlagen oder unpersönliche Restaurants denkst, warst du noch nie da. Denn hier zählen nicht nur das umfangreiche Angebot für Golfer jeder Spielstärke sowie die Versorgung rund um den Sport – hier ist auch das Wohlfühlen, das unkomplizierte Frönen der Golf-Leidenschaft mit allem, was dazu gehört, wichtig. Also kurze Wege, Courses mit unterschiedlichster Natur und Schwierigkeitsstufe, Restaurants in entspannter Atmosphäre mit regionaler Kulinarik – und das alles mit einer großen Portion bayerischer Gemütlichkeit versehen. So sieht Europas größtes Golf Resort aus!

ULTIMATIVES GOLFVERGNÜGEN

Die 129 Spielbahnen des Resorts verteilen sich auf zehn Plätze. Darunter sind fünf stets top gepflegte 18-Loch-Meisterschaftsplätze, von denen drei der deutsche Weltklassegolfer Bernhard Langer designt hat. Alle können auch ohne Clubmitgliedschaft bespielt werden. Es ist lediglich der Nachweis der Platzreife nötig. Es gibt in Deutschland nur wenige Golfplätze, auf denen Profiturniere der PGA European Tour ausgetragen wurden – der Beckenbauer Golf Course in Penning gehört dazu: Von 2013 bis 2017 war die PGA European Tour drei Jahre in Folge hier zu Gast. Der nach Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer benannte Par-72-Platz, in unmittelbarer Nähe des Porsche Golf Course gelegen, misst von den Champion Tees 6.500 Meter. Seine 18 Bahnen schlängeln sich durch die Auenlandschaft des Flüsschens Rott, er zeichnet sich durch schnelle und große Grüns sowie teils sehr enge Drive-Landezonen aus. Der Porsche Golf Course ist in sportlicher Hinsicht der kleinere Bruder des Beckenbauer Golf Course und eine perfekte Ergänzung. Das Design des Par-71-Kurses weist vergleichbare Grundzüge auf, wurde aber mehr auf die Bedürfnisse von Freizeitspielern ausgerichtet. Die Fairways des Porsche Golf Course sind breiter, es gibt weniger seitliche Flutmulden und mehr Modellierungen. Direkt an den Plätzen liegt der Gutshof Penning. Unter einem Blätterdach aus Kastanien kannst du das sonnige Herbstwetter genießen. Ist es kalt oder nass, geht’s ins Restaurant. Auf den Tisch kommt vielleicht eine frische Forelle – oder doch eine Wildspezialität aus der Region? Übernachtungsgästen steht ein beheizter Außenpool zur Verfügung. Zehn Fahrminuten entfernt liegt das Golf Resort Nord mit drei weiteren 18-Loch-Plätzen sowie dem Trainingszentrum Golfodrom®. Der Allfinanz Golfplatz Brunnwies ist eine Art »Best of Bad Griesbach«. Er beinhaltet so gut wie alles, was das Golf Resort auszeichnet und beliebt macht: herrliche Ausblicke, harmonisch eingefügte Spielbahnen, ein sportliches Design, das aber für jedermann zu bewältigen ist sowie einen sehr guten Pflegezustand. Auch Kinder und Jugendliche kommen hier auf ihre Kosten: Der Chervò Junior Golf Course ist ausschließlich für den Nachwuchs reserviert. Nach der Runde sitzen die Spieler im gemütlichen Stüberl des Gutshofs Brunnwies, bei gutem Wetter auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Bahnen 1 und 18 sowie die weitläufige Hügellandschaft. Auf der Speisekarte finden sich saisonale Gerichte wie im Herbst Rehgulasch mit Brezenknödel und Preiselbeerbirne oder Rote Beete Carpaccio mit gebackenem Ziegenkäse, gerösteten Kürbiskernen, Rucola und Kirschtomaten.

DAS QUELLNESS & GOLF RESORT BAD GRIESBACH BIETET EUCH AN:

• 129 herrlich unterschiedliche Spielbahnen

• auf fünf abwechslungsreichen 18-Loch-Plätzen
mit völlig unterschiedlichem Gelände

• drei 9-Loch-Plätze und zwei 6-Loch-Anlagen –
eine davon exklusiv für Kinder

• das einzigartige Trainingszentrum Golfodrom®
mit über 210 Rasenabschlagplätzen und
109 überdachte Abschlagplätzen (wetterunabhängig),
von denen 23 für das Training im Winter beheizt sind …
und und und!

BAYRISCHES GOLFFLAIR

Der Gutshof Uttlau ist ein über 400 Jahre alter Rottaler Vierseithof. Im Herzen des Anwesens befindet sich der lauschige Innenhof, wo die Gäste schön geschützt an rustikalen Holztischen sitzen. Im Herbst bietet der Küchenchef zum Beispiel Pfifferling-Gröstl mit gebratenen Kartoffelscheiben, Speck, Zwiebeln, Pfifferlingen und Kräutern an oder einen zarten Hirschkalbsbraten in Rosmarinsoße mit Rosenkohl und Spätzle. Hinter dem Gutshof beginnt gleich der St. Wolfgang Golfplatz Uttlau. Die 18 Bahnen sind mal flach, mal ansteigend rund um das Dörfchen Uttlau angelegt. Etwas südlicher liegt der fünfte 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Resorts: der fast gebirgig anmutende Golfplatz Lederbach. Hier liegt der »Herzschlaghügel«. Rund 48 Prozent Steigung musst du an Loch 9 zwischen Abschlag und Fahne bewältigen. Wenn du das lieber nicht gehen möchtest: Es steht eine große Elektrocart-Flotte bereit. Nur wenige Autominuten entfernt liegt das ganzjährig geöffnete Golfodrom®. Hier befindet sich neben der Golfschule alles, was der Spieler zum Trainieren braucht: zum Beispiel 210 teils überdachte Abschlagplätze, drei 9-Loch-Übungsplätze, eine 18-Loch-Indoor-Puttinghalle, ein Golf-Simulator sowie Deutschlands größter OnCourse Golfshop.

SPIEL MIT EX-FUSSBALL-PROFIS GOLF!

Mehr als 180 Turniere werden pro Saison im Golf Resort Bad Griesbach gespielt. Schon fest etabliert im Turnierkalender ist der Bundesliga Golf Cup, der am Samstag, 7. Oktober, ausgetragen wird: Zahlreiche ehemalige Fußballprofis und andere Sportstars kommen auf dem Golfrasen des Beckenbauer Golf Course zusammen. Die Flights werden jeweils von einem Ex-Profi angeführt, wie in den vergangenen Jahren Franz »Bulle« Roth, Torhüter Sepp Maier oder »Mister Fallrückzieher« Klaus Fischer. Abends geht’s zur Players Night ins Hotel Das Ludwig. Neben dem Platz wohnen, auf zehn Plätzen spielen – das Quellness & Golf Resort macht’s möglich. Gerade im Herbst gibt es Top-Konditionen: Ab 9. Oktober sinken beispielsweise die Preise. Gäste der Quellness & Golf Resort Gutshöfe erhalten auf allen 18-Loch-Plätzen 50 Prozent Ermäßigung auf das Greenfee. Externe Gäste sparen von Montag bis Freitag 30 Prozent (ausgenommen Feiertage). Wenn du im Gutshof wohnst, hast du nicht nur die Golfplätze direkt vor der Tür, sondern benutzt auch die Übungsanlagen am Haus kostenlos. Unter dem Motto »Golf Unlimited« spielst du zudem an einem Tag 36 Löcher, bezahlst aber nur 18. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, die im Resort wohnen, spielen sogar gratis.

Attraktive Golfpakete  inklusive Greenfees »Golf unlimited« gibt es in allen Häusern ganz nach Wunsch von 1 bis 7 Übernachtungen, auf Anfrage natürlich auch gern länger.  Selbstverständlich könnt ihr euren Gutshof-Aufenthalt auch mit einem der zahlreichen unterschiedlichen Golfkurse oder Einzeltrainings in der Golfschule Bad Griesbach kombinieren. Oder ihr lasst es auf euch zukommen und entscheidet von Tag zu Tag ohne auf die Greenfeeangebote zu verzichten.

QUELLNESS & GOLF RESORT BAD GRIESBACH
Kurallee 1, 94086 Bad Griesbach
Tel.: +49 (0) 8532 790-0
golfresort@quellness-golf.com
www.quellness-golf.com

Fotos: Quellness & Golf Resort Bad Griesbach

Weitere Artikel zum Thema Reise

Hotel Iberostar Andalucia Playa

Andalusien – Zwischen Dünen und Fairways

| Reise | No Comments
Am Wasser ist es bei Sonnenschein doch am schönsten. Das gilt für den Blick aus dem Zimmer, für den Blick beim Essen und vor allem beim Blick vom Abschlag oder…
Tirol, Wilde Kaiser vor Blumenwiese

Green Golf in Tirol – Die Natur als wertvollstes Gut

| Reise | No Comments
Tirols Golfgastgeber bieten Abschlag-Kulissen, Gastfreundschaft und ein tiefes Verständnis für das Golfspielen in höchster Qualität – ob auf dem Grün, am Tisch oder im Wohlfühlbereich. Dabei achten sie stets auf…
Dolomitengolf Suites

Dolomitengolf Resort vor den Toren Italiens

| Reise | No Comments
Wir reisen gern, wir genießen gern, wir lassen uns gern verwöhnen und wir lieben Golfplätze direkt vor der Tür unseres Domizils. Die Latte für die perfekte Golfdestination hängt also ziemlich…

You don't have credit card details available. You will be redirected to update payment method page. Click OK to continue.