Skip to main content
Golf

Zukunft von Porsche European Open: Keith Pelley zuversichtlich

5. Juni 2023
Keith Pelley im Gespräch mit GOLF'n'STYLE

Im Exklusiv-Interview mit GOLF’n’STYLE sprach der CEO der European Tour über das Turnier, die großen Pläne der DP World Tour und die große Schere an Preisgeldern zur PGA Tour.

Was war das in diesem Jahr für ein Golffest auf der Anlage der Green Eagle Golf Courses in Winsen. Top Wetter, eine Top-Kulisse und in Marcel Siem und Max Kieffer zwei deutsche Spieler, die bis zum Ende um den Sieg mitgespielt haben. Die Jubiläumsausgabe (40. Austragung) der Porsche European Open war ein riesengroßer Erfolg. „Das waren die besten Porsche European Open, die wir je hatten“, sagte Turnierdirektor Dirk Glittenberg, Geschäftsführer von Veranstalter U.COM, nach dem Sieg des erst 20 Jahre alten Nordiren Tom McKibbin.

Was bringt die Zukunft?

Und auch um die Zukunft des Turniers müssen sich die deutschen Golffans keine allzu großen Gedanken machen, wenn man hört, was Glittenberg und Keith Pelley, der CEO der European Tour, sagen. „Wir sind hier nicht angetreten, um nur drei Jahre Golf zu machen. Das ist ganz klar eine langfristige Vision, gemeinsam mit Michael Blesch von Green Eagle“, sagte Glittenberg zu den Plänen, auch im kommenden Jahr in Winsen die Porsche European Open zu veranstalten. Um auch Keith Pelley von der Wichtigkeit und dem Erfolg des Turniers zu überzeugen, flog dieser nur für den Finaltag ein und machte sich selbst ein Bild. Sein Fazit: „Es ist ein hervorragendes Event, mit tollem Wetter und einer riesigen Menge an Zuschauern. Es ist ein Privileg, hier zu sein.“

Keith Pelley ist optimistisch

Angesprochen auf den auslaufenden Vertrag zwischen der Tour und Veranstalter U.COM im kommenden Jahr und den in diesem Jahr auslaufenden Vertrag zwischen U.COM und Porsche sagte Keith Pelley: „Sie (U.COM) werden auf jeden Fall wieder da sein. Sie sind uns durch Covid hindurch ein großartiger Partner gewesen. Wir hatten dazu auch ein wunderbares Treffen und fantastische Gespräche mit Porsche. Wir blicken also optimistisch in die Zukunft.“ Klingt alles andere als nach einem bereits feststehenden Ende des Turniers, so wie es sich nach dem brisanten Interview mit Martin Kaymer vor einigen Wochen verbreitet hatte.

Pelley will schon bald "Großes" verkünden

Bleibt die Frage, wie geht es im ganz Allgemeinen mit der European Tour bzw. der DP World Tour weiter? An einem Wochenende, an dem die Spieler beim Memorial Tournament auf der PGA Tour um das Zehnfache an Preisgeld gespielt haben, von dem, was bei den Porsche European Open ausgeschüttet wurde, muss diese Frage erlaubt sein. Pelley sagt GOLF’n’STYLE dazu: „Wir freuen uns sehr darauf, im Juli bei den Genesis Scottish Open zu verkünden, was im Jahr 2024 auf unserem Turnierkalender passieren wird. Wir verbringen viel Zeit mit unseren Partnern auf der PGA Tour und intern sind wir begeistert über die Art und Weise, wie diese Diskussionen verlaufen. Ich denke, wir werden etwas ziemlich Großes zu verkünden haben.“ Schon in wenigen Wochen also wissen wir mehr über das, was Pelley und die Tour vorhaben. Die endgültige Entscheidung über die Porsche European Open aber soll bereits in den kommenden Wochen gefällt werden.

Zwischen Traum und Realität – Der harte Weg ins Profigolf

| Golf | No Comments
Unsere Vorstellung vom Profigolf wird oft von beeindruckenden Bildern mit bekannten Spielern wie Rory McIlroy, Tiger Woods oder Nelly Korda geprägt. Häufig entsteht dabei der Eindruck, dass alle Golfprofis in…
Linn Grant gewinnt das 2024 Scandinavian Mixed

Ein außergewöhnliches Wochenende im Golf: Männer und Frauen messen sich beim Scandinavian Mixed und ein deutscher Sieg auf der LET Access Tour

| Golf | No Comments
Es war ein spannendes und ereignisreiches Wochenende in der Golfwelt, sowohl für die Männer als auch für die Frauen. Denn das Scandinavian Mixed, das letztes Wochenende stattfand, ist ein jährliches…
Beckenbauer Golf Course im Quellness Golf Resort Bad Griesbach

Quellness Golf Resort – Turnierspaß in the World of Golf

| Golf, Reise | No Comments
Turnierspaß in the World of Golf. Im Quellness & Golf Resort warten auf den schönsten Plätzen tolle Formate auf alle, die heiß sind.