fbpx
Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





bestof PEO MB - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of

Porsche European Open Morningbirefing – Best Of

… was alles rund um unseren Morningbriefing Podcast bei der Porsche European Open passiert ist!

Vorweg: Premiere …?! 

Sowas gab es noch nie in Deutschland. Golf muss moderne Wege in der Berichterstattung, in der Kommunikation gehen. Da hatten wir uns gedacht, machen wir doch mit unserem erfolgreichen Podcast „Grün & saftig” ein Morningbriefing für jeden Turniertag zur PEO. Wir wollten Euch jeden Morgen darauf vorbereiten, was es an Highlights vom Vortag gab, was so neben den Kameras passiert und was Ihr für den Tag erwarten könnt.

Dazu hatten wir ein schlagkräftiges Team am Start: Golfjournalist Sven Hanfft als Experte mit mir im Studio, unser Mega-Reporter Julius Allzeit am Fairway und im Spielerhotel. Wow … war anstrengend, aber hat Riesenspaß gemacht. Tagsüber auf Greeneagle sein, beobachten, sprechen, analysieren und abends dann ab ins Studio, um für den nächsten Morgen zu produzieren. Danke dabei nochmal an den ausgezeichneten Lieferservice…. Pizza und Bier haben durch den langen Abend geholfen … 🙂 Was übrigens ganz großartig war, um die Leistung der Profi-Jungs gut einzuschätzen war, dass ich am Mittwoch vorher beim Pro/Am dabei war. Leute, dieser Platz ist echt ein Monster. Macht mega Spaß, aber zieht auch in den Armen. Was sagt mir noch Sebastian Heisele nach seinen 280-Meter-Kanonen: „Unglaublich schwer. Ist der längste Platz, den wir auf der Tour spielen.” Übrigens, unser Julius hat ordentlich Kilometer zurückgelegt, um Spielerinterviews zu führen, um lustige Anekdoten zu finden, um dramatische Situation zu schildern … aber, das soll er Euch mal selber erzählen …

juliusAllzeit Armitage - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of
© GOLF'n'STYLE

So war es in der Bubble

Auch als Golf-Journalist bin ich in erster Linie natürlich eines – ein Fan! Mit den Spielern gemeinsam zu frühstücken, einen Paul Casey oder Henrik Stenson am Mikrofon zu haben oder „Inside the ropes” die Flights zu begleiten und sich auch während der Runde mit Spielern und Caddies zu unterhalten, war natürlich außergewöhnlich. Wenn die Corona-Lage einen Vorteil hat, dann sicherlich den, dass man ansonsten nie so nah an die echt entspannten und offenen Spieler herangekommen wäre. Und wer so viel Zeit mit Spielern, Caddies, Volunteers und Fans verbringt, erlebt natürlich auch die eine oder andere witzige Geschichte. Hier die besten Momente:

Henrik Stenson: Es ist Donnerstag gegen 23 Uhr und die fünf Aushängeschilder des Turnier Martin Kaymer, Max Kieffer, Paul Casey, Abraham Ancer und Henrik Stenson, treten im Vorwege des Turniers zu einem Shoot Out an der 17 an. Henrik Stenson hat den letzten Schlag und kann sich eine Fahrt im Leaders Car (Porsche Taycan) sichern. Doch der Schwede vollbringt es tatsächlich, die 20 Meter vor ihm fliegende Videodrohne abzuschießen, die anschließend kaputt abstürzt. Mit seinem trockenen Humor sagt Stenson, nachdem alle aufgehört haben zu lachen: „Die Dinger sind nicht so teuer, oder?” Typisch Iceman.

Max Kieffer: Keine witzige Geschichte, aber durchaus interessant zu sehen. Als Pechvogel Max Kieffer bei -1 liegend am vorletzten Loch seiner ersten Runde seinen Schuh auszieht und ganz vorsichtig ins Wasser steigt, bewegt sich der an der Wasserkante liegende Ball ganz leicht. Max sagt sofort Bescheid und ein Referee kommt. Weil dieser sich zu mindestens 90 Prozent sicher ist, dass Max die Ballbewegung ausgelöst hat, würgt er ihm einen Strafschlag rein. Nicht nur zum Unmut Kieffers. Auch Flightpartner Casey und Wiesberger schütteln die Köpfe, stellen sich hinter Max und sagen dem Schiedsrichter dann auch relativ deutlich, was sie von der Entscheidung halten.

Abraham Ancer: Einspieltag auf den Green Eagle Golf Courses in Winsen. Der sympathische und lustige Abraham Ancer hat mir gerade ein Interview gegeben, als er mich auf dem Rückweg zur Players Lounge fragt: „Gibt es hier giftige Schlangen oder kann ich hier im Wald mal eben pinkeln gehen?” Als ich dem Mexikaner, der erstmals in Konti-nentaleuropa ist, erzähle, dass ein Wolf das einzig gefährliche Tier in Deutschland sein dürfte, ist er vollkommen geschockt. 

Paul Casey: Der wohl sympathischste, lustigste und fröhlichste Spieler überhaupt. Unfassbar zu sehen: Paul Casey scheint einfach immer gut gelaunt und hat immer einen Witz auf den Lippen. Es fällt schwer, den Sieger der Porsche European Open von 2019 nicht zu mögen. Mein Lieblingsmoment allerdings war seine Antwort auf meine Frage nach seinem Lieblings-Flight- Partner, die ihr in den Blitzfragerunden lest … offensichtlich sagt man Flight-Partner nur in Deutschland. «JAL

JuliusAllzeit PEO 277x300 - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of

© GOLF’n’STYLE

Field Reporter Julius Allzeit war zusammen mit den Spielern in der Turnier-Bubble und hat mit Paul Casey, Abraham Ancer und Co gemeinsam im Grand Elysee Hotel gewohnt 

Zurückgelegte Strecke: 82 Kilometer

Verbrauchte Sonnencreme: 2 Tuben
Gefundene Bälle: 3 (wohl eher vom Pro Am)

Getroffene Idole: etliche

Coole Interviewpartner: erfahrt ihr bei Grün?&?saftig 

Die Blitzfragerunden

Abraham Ancer 

Wer hat den besten Schwung? Louis Oosthuizen

Wer ist der lustigste Spieler auf der Tour? Cam Smith 

Wer redet am meisten auf dem Platz? Dale Vallely, mein Caddie 

Dein Lieblingsplatz? Royal Portrush

Dein Lieblingsturnier? Die Masters

Dein Lieblings-Flight Partner? Gute Frage … mit den Australiern kann man viel Spaß haben!

Deine Lieblings-Sportmannschaft? Real Madrid 

Putten oder Driven? Putten

Park Land oder Links Course? Links 

Major oder Presidents Cup gewinnen? Beide. Ich kann mich nicht entscheiden. 

AbrahamAncer - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of
© GOLF'n'STYLE

Henrik Stenson

Wer hat den besten Schwung? Adam Scott

Wer ist der lustigste Spieler auf der Tour? Du sprichst gerade mit ihm.  

Dein Lieblingsplatz? Ich mag Links Courses.

Dein Lieblingsturnier? The Open 

Dein Lieblings-Flight Partner? Tiger war echt cool

Deine Lieblings-Sportmannschaft? Schweden 

Putten oder Driven? Du musst beides können.

Major oder Ryder Cup gewinnen? Weil hoffentlich keiner meiner Mannschaftskollegen zuhört, sag ich Major.

JuliusAllzeit HenrikStenson - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of
© GOLF'n'STYLE

Max Kieffer

Wer hat den besten Schwung? Robert Rock

Wer ist der lustigste Spieler auf der Tour? Stenson ist lustig.  

Dein Lieblingsplatz? Valderrama

Dein Lieblingsschläger? Eisen 8 

Dein Lieblings-Flight-Partner? Matthias Schwab 

Deine Lieblingsteam im Fußball? Bayer Leverkusen

Putten oder Driven? Driven

Park Land oder Links Course? Park Land  

Major oder Ryder Cup gewinnen? Major. Dann spielst du eh den Ryder Cup mit.

MaxKieffer - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of
© GOLF'n'STYLE

Paul Casey

Wer hat den besten Schwung? Adam Scott

Wer ist der lustigste Spieler auf der Tour? Ian Poulter 

Wer redet am meisten auf dem Platz? Kevin Na kann nie seinen Mund halten (lacht).

Dein Lieblingsplatz? St. Andrews Old Course

Dein Lieblingsturnier? Da gibt es nur eine richtige Antwort! The Open. Achso … Porsche European Open, wenn ich gewinne! 

Dein Lieblings-Flight-Partner? Du meinst in einem Flugzeug? Ist mir eigentlich echt egal .

Deine Lieblings-Sportmannschaft? England natürlich.

PaulCasey JuliusAllzeit - Porsche European Open Morningbirefing – Best Of
© GOLF'n'STYLE