Skip to main content
Golf

News 01/2019

6. Mai 2019Mai 10th, 2019
Golfabschlag beim Sonnenuntergang

Wir präsentieren Ihnen aktuelle Trends und spannende Facts!

Elegant, edel  und einfach schick
Als Ersatz für den Standard-Bleistift auf der Golfrunde oder doch als Stift für den Schreibtisch: Mit den hochwertigen Holzschreibern von Putting Queens liegt man immer richtig. Die Schreibgeräte sind handgeferigt und ausschließlich mit Ölen und Wachsen aus der Natur veredelt. Fünf Edelhölzer stehen zur Auswahl, passend dazu erhält man ein Lederetui. Bestellen kann man die Stifte für je 87 Euro (plus Versand) im Online-Shop unter www.putting-queens.de.

Golfspieler vor dem Hole

Foto: flairmirco/123rf.com

 

Auch auf der PGA Tour darf nun mehr Haut gezeigt werden.

Was bei der European Tour schon seit 2016 gilt, hat nun auch die PGA Tour erreicht. Seit Ende Februar ist es den Spielern auf der PGA Tour erlaubt, kurze Hosen auf den Einspiel- und ProAm-Runden zu tragen – solange die kurzen Hosen knielang, geschneidert und ordentlich aussehen. Allzu freizügig wird es allerdings nicht: Während der Turnierrunden sind weiterhin lange Hosen zu tragen.

Im Vorwege des Solheim Cups startet das Tourismusportal VisitScotland eine Werbekampagne, um Frauen für einen Golf-Urlaub auf Schottlands tradtionsreichen Plätzen zu begeistern. Das Portal hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Zahl weiblicher Golftouristen in Schottland zu erhöhen. Aktuell sind nur 12 Prozent der Golfurlauber, die nach Schottland kommen, weiblich. Da Frauen in vielen europäischen Ländern mehr als 35 Prozent der Golfspieler ausmachen, sieht VisitScotland hier zu Recht großes Entwicklungspotenzial. Außerdem soll durch die Kampagne auch auf den Solheim Cup aufmerksam gemacht werden. Das Turnier, bei dem die besten Profigolferinnen aus Europa und den USA antreten, ist das Pendant zum Ryder Cup. Wie schon der Ryder Cup 2014, wird der Solheim Cup dieses Jahr vom 9. bis zum 15. September im traditionsreichen Gleneagles Golf Cub in Schottland ausgetragen.

Seit mehr als 30 Jahren ist der Charterer Cosmos Yachting in München einer der besten Ansprechpartner, wenn es um Yachturlaub im griechischen Mittelmeer geht. An fünf Charterstationen in Griechenland vermittelt Cosmos Yachting Segel- und Motoryachten ab 35 Fuß sowie Katamarane, je nach Wunsch mit oder ohne Skipper. Als Vermittler agiert das Münchner Unternehmen außerdem in der  Karibik auf den Seychellen in Thailand sowie in der Südsee. In der  Saison 2019 hat Cosmos Yachting 23 neue Segelyachten im Programm.

Rickie Fowler wurde auf der PGA Tour verwarnt.
Der für seine Fashion-Statements bekannte Amerikaner sorgte bei den Farmers Insurance Open für Aufregung, vor allem in den sozialen Medien. Fowler hatte ein legeres Hemd mit durchgehender Knopfleiste und Surf-Motiven aus der „Play Loose”-Kollektion seines Sponors Puma leger über der Hose getragen. Für diesen lässigen Look musste er sich für die zweite Runde des Turniers eine Extra-Genehmigung des Turnier-direktors einholen.

Mit einem neuen Turniermodus setzt das Palmares Beach & Golf Resort Portugal sich für ein schnelleres Golfspiel ein. Schluss mit Warten – Ready Golf ist angesagt! Die größte Frustration beim Golfen besteht laut dem portugiesischen Golfdirektor António Pinto Coelho im ständigen Warten auf langsame Golfer, die vor einem Abschlagen. Um das Spiel zu beschleunigen, wurden beim Turnier „Eradicate Slow Play” im Januar im Pal- mares Resort erstmals Probeschwünge, das Schlagen provisorischer Bälle und das Suchen verlorener Bälle mit Strafschlägen bestraft. Zukünftig soll ein solches Turnier monatlich im Palmares Beach & Golf Resort stattfinden

                    .

 

In vielen Ländern wird der Golfsport immer populärer, in keinem anderen Land der Welt allerdings entstehen derzeit so viele neue Golfplätze wie in Vietnam. Gerade in der Küstengegend rund um die Stadt Danang, die auch als Golf Küste Vietnams bekannt ist, eröffnen immer wieder neue Plätze. Das beste Beispiel dafür ist der bestehende 18-Loch Greg Norman Course im BRG Da Nang Golf Resort, dem gerade erst ein 9-Loch Platz von Nicklaus Design hinzugefügt wurde. Der Platz verfügt sogar über Flutlicht, damit auch am späten Abend gespielt werden kann. Auch ein neuer Robert Trent Jones Jr. Course im Hoiana Shores Golf Club soll noch Mitte dieses  Jahres eröffnet werden. In der Nähe von Hanoi hat zudem ein 19-Loch-Kurs eröffnet, auf dessen Extra-Loch (ein Par 3) von einem Wasserfall aus spektakulär auf ein Inselgrün gespielt wird.