Skip to main content
Reise

Mecklenburg-Vorpommern – Ruhige Perle ganz im Norden

5. April 2023
Das Müritzeum an der Müritz

Wenn man als Urlauber nach Meck-Pomm fährt, wie man es hier liebevoll nennt, dann ist einem eines gewiss: Entspannung ist angesagt – und ist es nicht das, was man schon bei dem kürzesten aller Kurztrips, dem Wochenendausflug sucht?

Die fantastische Weite des Landes, die Unberührtheit der Natur, wild-romantische Seenlandschaften, puderzuckerweiße, saubere Strände und eine einzigartige Bäderkultur gibt es im deutschsprachigen Raum NUR hier. Allein dieser Exklusivität wegen ist der Nord-Osten eine kleine oder auch große Reise wert. Entspannend ist auch die nüchterne und geradlinige Art der Gastgeber ohne viel Tüddelüt, die zuweilen etwas schroff wirkt und die tief empfundene Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft des Nordlichts nicht sofort offenbart. Aber sie ist da und jedes Lächeln kommt einer Umarmung gleich. Auf jeden Fall können wir, selbst Nordlichter aus Hamburg, festhalten, dass Mecklenburg-Vorpommern zu den lieblichsten Regionen im Norden gehört.

Fotos: Timm Allrich, TMV/Felix Gänsicke, Markus Tiemann,  Florian Läufer, Martin Harms

Ihr kennt es noch nicht?

Na, dann wird es Zeit, denn die Eindrücke von einem Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern sind nachhaltig: Zu dem ungeheuren Erholungswert verspricht die Region, in der unserer Erfahrung nach deutlich öfter die Sonne scheint als anderswo im Norden, auch wahre Urlaubsträume, für die man nicht weit reisen muss. Karibikfeeling an der Ostsee, wilde Wasserstraßenerlebnisse per Hausboot auf der Müritz und der Seenplatte, Schlösserhopping oder ein historisches Wandeln auf den Spuren altehrwürdiger Hansestädte mit ihren zinnoberroten Backsteinfassaden. UND schließlich: Wunderbare Golfplätze mit ganz nordischem Charakter, aber trotzdem einer erstaunlichen Diversität. Man kann herrlich weit gucken, alpin gibt es nämlich woanders.

Anzeige

Golfen in Mecklenburg-Vorpommern

Golfen bei Freunden. Hier ist der Gast König

Golfen in Mecklenburg-Vorpommern ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wasser, Wind und reizvolle Landschaften machen das Spielen sowohl zu einem Ereignis als auch zu einer sportlichen Herausforderung, aber auf jeden Fall zu einer Wohltat für Geist und Körper.

Übersicht der Golfclubs in Mecklenburg Vorpommern

Gegenwärtig gibt es in Mecklenburg-Vorpommern 17 Golfanlagen, die sich durch Stil, Spieleigenschaften und Atmosphäre voneinander unterscheiden und somit für den Golfurlauber auch die nötige Abwechslung für den perfekten Schwung bieten, die man bei einer Golf-Entdeckungsreise an den schönsten Tagen im Jahr erwartet. Zwischen den für Einsteiger günstigen 9-Loch-Anlagen sowie 18-Loch-Meisterschaftsplätzen findet man verschiedenste Angebote auch zu moderaten Preisen, besonders im Vergleich zu den teilweise üppigen Greenfee-Gebühren der südeuropäischen Clubs. In den Jahreszeiten, in denen die Klimatabellen vorgeben, dass es in Sachen Feuchtigkeit und Temperaturen noch recht schwankend ist, bieten die Golfanlagen hier auch noch ganz besonders interessante Greenfee-Preise. Und das, obwohl die Klimatabelle einfach fast immer alles viel zu negativ darstellt. Außerdem ist es hier gerade abseits der Hauptsaison nie voll. Eine Startzeit zu bekommen ist oft kurzfristig möglich, was im Urlaub eine echte Erleichterung ist. Denn wer plant schon gern Wochen im Voraus, wenn man den Willen zum Chillen auf dem Golfplatz lieber einem spontanen Impuls folgend umsetzen möchte.

Beste Lage mit Blick

So wie das Land sind auch die Plätze: abwechslungsreich, mit einem Blick in die Weite der Landschaft. Je nach Landstrich puttet man dann vielleicht auch mal mit direktem Meerblick, schlägt ab auf einem Leading-Golfkurs im Linksdesign oder probiert den perfekten Annäherungsschlag mit direktem Schlossblick. Auf jeden Fall sind die Golfanlagen in Mecklenburg-Vorpommern mit ihren Golfangeboten ausnahmslos auf Urlauber und die damit verbundenen Anforderungen bestens eingerichtet. Selbstverständlich haben alle Anlagen auch Golfkurse zur Verbesserung eures Spiels oder gar zum Erlernen dieses fantastischen Sports im Angebot. Hier sind vor allem auch an Gäste angepasste Intensivkurse im Angebot, die es einem ermöglichen, an direkt aufeinander folgenden wenigen Tagen, die anvisierten Golfziele zu erreichen. Natürlich kommt hier im Norden auch das 19. Loch nicht zu kurz. Hier kann man schlemmen, teilweise sogar mit Sterne-Niveau. 

Und nach dem letzen Putt?

Schließlich bleibt noch zu erwähnen, dass die schönsten Golfanlagen in Mecklenburg-Vorpommern für Urlauber natürlich nur so gut sind, wie sie auch eine schöne Heimat für die Nacht bieten. Als klassische Urlaubsdestination befinden sich selbstverständlich, auch wunderbare Hotels und Appartementanlagen an den Plätzen oder in nur wenigen Minuten entfernt. Von elegant bis stylish-nordisch findet jeder hier die passende Golfunterkunft auch für das perfekte Drumherum, wie Strand, Kultur und viele andere sportliche Aktivitäten. Übrigens, in kaum einem anderen Bundesland gibt es so viele Übungsanlagen, die man ohne Platzreife bespielen kann, gerade für Familien, Paare oder Gruppen, die noch Überzeugungsarbeit leisten wollen bei den Nichtgolfern unter ihnen. Hier in Mecklenburg-Vorpommern ist dafür viel Raum. Und wenn man erst mal geködert ist, wissen wir doch alle, dann gibt es meistens kein Halten mehr. Kommt doch einfach mal vorbei, egal ob mal kurz aus Hamburg oder Berlin, ob aus Süd- oder Westdeutschland, Österreich, der Schweiz oder ganz Europa. Wir freuen uns auf euch.

Golf Tipp 1: Golfclub Schloss Teschow

Rund um den Golfclub erwarten euch Seenlandschaften, Schlösser und malerische Dörfer.

Wer hier im Urlaub nicht golft, ist selbst schuld, denn es gibt kaum ein Örtchen in der deutschen Golfszene, das idyllischer und malerischer ist als Schloss Teschow. Schon die liebliche Mecklenburgische Schweiz wirkt wie eine verloren geglaubte Welt, mit äußerst anmutiger Natur und jeder Menge kulturellem Reichtum. Hier befindet man sich mitten im Land der Schlösser und Herrenhäuser. So ist es auch der Namensgeber des Platzes, ein von Blücher im 19. Jahrhundert erbautes Schloss auf einem 120 Hektar großen Areal, das mit einem enormen alten Baumbestand direkt am Ufer des Teterower Sees liegt. Der leicht hügelige 18-Loch-Meisterschaftsplatz lässt bei der Ankunft nicht annähernd erahnen, was er zu bieten hat. Da wäre unter anderem: Das Wasser – solch ein Seeufer kann schon manchmal lästig sein – und Abschläge ins Nirgendwo, was strategisches Spielen unbedingt erforderlich macht. Diese kleinen Herausforderungen, die gepflegten Fairways und Grüns und die einmalige Umgebung führen einfach zu vielen Glücksmomenten, die jede Anstrengung wert sind. Ein ebenso gepflegter 9-Loch-Golfplatz wartet auf Gäste mit wenig Zeit, einem höheren Handicap oder vielleicht auf die, die erst noch auf ihre Platzreife warten. Übrigens: Ganz besonders ist auch hier das nette Trainerteam hervorzuheben. Mit einer Leichtigkeit und einer guten Portion Humor und Hingabe kann man hier sich in die hohe oder erst einmal kleine Kunst des Golfens einführen lassen und das nachhaltig.

Farmers Hotel mit Schlossblick

Farmerhotel Basedow

Wer die Idylle der Gegend länger auf sich wirken lassen will, für den hat der Club einige Hotelempfehlungen in direkter Nachbarschaft. Das Farmers Hotel, nur ein See weiter, im malerischen Ort Basedow gelegen. Das modern, stylische Hotel im traditionellen Backsteindesign bietet Golfern die perfekte Umgebung für ein paar Tage auf dem Land und totaler Entspannung. Neben einer ausgezeichneten Kulinarik und einem Herz für Golfer locken hier interessante Golfarrangements. Wem das an Aktivität noch nicht reicht, der kann noch eine Schippe drauflegen: Entweder hoch zu Ross, auf dem Drahtesel, an der Angel oder beim Schwimmen im See. Das Hotel bietet die nötige Infrastruktur. 

KONTAKT

Farmerhotel Basedow
Brauereiweg 1
17139 Basedow
Tel. +49 (0)39957 29 93 9-0
info@farmerhotel.de
www.farmerhotel.de
Entfernung: 18 km

Golfclub Schloss Teschow e. V.
Alte Dorfstraße 13
17166 Teterow?/?Teschow
Tel. +49 (0)3996 140-454
golf@schloss-teschow.de
www.gc-schloss-teschow.de

Golf Tipp 2: Fleesensee-Vergnügen

Golf Flesensee - Schlossplatz

Ein wahres Eldorado für Golfurlauber liegt im Land der 1.000 Seen – eine verwunschene, unvergleichliche Natur und malerische kleine Orte. Anders lassen sich ganze 73 Löcher und die einmalig großen und vielseitigen Trainingsanlagen des Hotels & Sportresort Fleesensee nicht bezeichnen. Wer glaubt, das könnte langweilig werden, irrt! 73 Löcher können, obwohl in ein und dieselbe Landschaft gezaubert, sehr abwechslungsreich und unterschiedlich anspruchsvoll sein. Man kann sagen, ein Paradies für Golfer. Da wäre der Schloss-Platz – richtig, hier gibt es ein Schloss, in dem man residieren kann. Wer hier spielt, ist in der Königsklasse angekommen. Im klassischen Layout eines In-?und Outcourses, teils mit Parkland und Linkscharakter von Stan Eby, bietet der Platz maximale Abwechslung. Der Engel & Völkers Course, einziger deutscher Austragungsort der European Tour Qualifying School, ist ein fairer Platz und vom Design klassisch nordeuropäisch. Die schönen Aussichten erfreuen Spieler aller Klassen. Meistbespielt ist der B2B-Platz. Mit etwa 4.800 Metern Länge ist er relativ kurz und kommt auch bei Anfängern als Lieblingsplatz gut weg, weil man hier nicht als Longhitter an den Start gehen muss. Aber Achtung, Wasserhindernisse lauern überall.

Übung macht den Meister

Zum Eingrooven wartet Nordeuropas größte GolfArena mit 400?m Durchmesser, neuester Trackman Technik und einer ausgezeichneten Golfakademie für Lernwillige. Kein Geringerer als Sven Strüver, dreifacher European Tour Sieger, garantiert optimales Training. Da ihr nach einem Fleesensee-Golftag erschöpft seid, könnt ihr euch in der Genusswerkstatt direkt an den Plätzen mit regionalen frischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, mit Zutaten aus eigenem Anbau. Dann sind da noch die weiteren Garanten für „Stress auf Null“ und „Seele auf Start“: die Gastgeber für einen erholsamen Schlaf. Ob im luxuriösen SCHLOSS Fleesensee – hier trifft historischer Glanz auf modernes Design, im legeren und coolen BEECH Resort oder auf dem PopUp Camp Fleesensee, dem idyllischen Campingplatz. Hier findet jeder seinen Lieblingsplatz. Übrigens, alle gewähren interessante Greenfee-Ermäßigungen.

KONTAKT

GOLF Fleesensee
Tannenweg 1
17213 Göhren-Lebbin
Tel. +49 (0)39932 80 400
golf.fleesensee.de

Golf Tipp 3: Wittenbeck - Natürlich in jeder Hinsicht

Ostsee Golf Resort Wittenbeck

Etwas Kühlung gefällig? In heißen Sommern gewiss, aber auf diesem sensationellen Platz bekommt man immer etwas „Kühlung“, denn hier golft man quasi auf der Kühlung, einer für das Land erstaunlichen Erhebung von etwa 129 Metern und gleichzeitig Naturschutzgebiet. Wer jetzt lächelt, dem wird beim Anblick dieses Meisterschaftsplatzes klar, warum genau das erwähnenswert ist. Die einzigartige Topografie, in die raffinierte Hindernisse aus Seen, Wasserläufen, Findlingen und Steinmauern eingebettet wurden, macht aus diesem 18-Loch-Platz, namens Eickhof einen der spektakulärsten Plätze Mecklenburg-Vorpommerns. Keine Bahn gleicht der anderen und stellt auch Profis manchmal vor größere Herausforderungen. Mit seiner außergewöhnlichen Platzarchitektur und dem spürbaren Herz für eine intakte Natur zählt das Golfareal zu den schönsten Golfplätzen Europas und gehört bei einem Besuch in Mecklenburg-Vorpommern zu einem absoluten Muss. Nicht nur das Spielerlebnis, auch das Landschaftserlebnis ist einmalig und wird mit tollen Blicken auf die Ostsee der Mecklenburger Bucht belohnt.

Einfachere Alternative gefällig?

Wem der Platz etwas zu anspruchsvoll ist, der kann sich auf dem 9-Loch-Platz „Höstingen“ austoben. Auch dieser Kompaktplatz gehört optisch zur Oberklasse und erfordert sportliche Finesse, kann aber auch von höheren Handicapklassen wunderbar gespielt werden. Loch 19 sollte man auf jeden Fall aufsuchen. Mitten im Resort liegt das neue Restaurant “conTee”. Zeit für eine Auszeit! Einfach mal die Seele baumeln lassen und genießen. Wer noch nicht unseren Lieblingssport für sich entdeckt hat, Schnuppergolfen und Probespielen ist hier möglich, Sommercamps für Kinder und Kurse, um noch besser am Ball zu sein ebenfalls. Kühlungsborn, Heiligendamm und Bad Doberan sind hier nicht weit und offerieren in Bezug auf Hotels, Appartements und Pensionen alles, was das Urlauberherz begehrt, inklusive eines langen Sandstrands. Aber auch direkt am Resort gibt es Unterkünfte für alle die, die fußläufig zum Abschlag 1 gelangen wollen.

KONTAKT

Ostsee Golf Resort Wittenbeck
Zum Belvedere 1
D-18209 Wittenbeck
Tel. +49 (0)38293 41 00 9-10
info@golf-resort-wittebeck.de
www.golf-resort-wittenbeck.de

Golf Tipp 4: Golfanlage Warnemünde

Golfanlage Warnemünde

Ein 150 Meter breiter feiner Strandstrand macht Warnemünde zum einen der Anziehungspunkte an der Ostsee. Das erstmals 1921 erwähnte Seebad Warnemünde ist vor allem für Gäste, die das Meer und Maritimes mögen, ein echter Hotspot. Mit seinem Hafen, seinen Kapitänshaus-Vierteln und der beschaulichen Altstadt und seiner Kreuzfahrt-Kultur lockt es jedes Jahr Millionen von Besucher an. Abseits der Hanse-Sail und Ferienzeit kann man hier einen abwechslungsreichen und ruhigen Urlaub an der See verbringen. Da Golfspielen zu einem vollkommenen Erholungsurlaub unbedingt dazu gehört, empfehlen wir euch die Golfanlage Warnemünde, dicht bei und mit exklusiven Ferienappartements direkt auf dem Platz. So hat man eine perfekte Base für einen Hybridurlaub, Strand?+?Golf?+?Kultur. Die 27-Loch-Anlage wurde in flaches Gelände, weitestgehend naturbelassen, integriert. Weite Blicke, breite Fairways und manchmal die am Meer übliche Tücke: der Wind. Aber den erwartet man ja schließlich auch am Meer, oder? Die 27 Löcher können je nach Lust und Laune und gewünschtem Schwierigkeitsgrad zu drei verschiedenen 18 Loch-Plätzen kombiniert werden, was den mehrmaligen Besuch der sehr gepflegten Anlage abwechslungsreich macht. Überdachte Abschlagsplätze, mit neuester Trackman-Technik ausgestattet, erfreuen jeden Übungswilligen unabhängig vom Wetter. Ein öffentlicher 6-Loch-Kurzplatz kann von noch nicht im Kosmos des Deutschen Golf Verbandes geführten Golffans als Spaß- oder Übungsanlage erobert werden. 

Essen, wohnen und entspannen

Wenn die frische Meeresluft euch hungrig gemacht hat, empfängt euch das imposante Clubhaus mit einem sehr coolen Restaurant: Im Cut?&?Chill gehen Speis und Trank mit sportlicher Leidenschaft einher. So ist es nicht verwunderlich, dass man hier besonders lecker seine leeren Akkus auffüllen kann. Solltet ihr euch für die Ferienwohnungen der Anlage entscheiden, die am Rande der Golfanlage vor den Toren Warnemündes und einem großen Naturschutzgebiet mit Naturstrand und Steilküste gelegen sind, ist der Erholungsfaktor garantiert. Hier gibt es tolle Golfarrangements zu attraktiven Preisen, z.?B. 4 Tage?/?3 Übernachtungen plus Golf unlimited an 4 Tagen im 1-Raum-Apartment statt 915 € im Mai und Juni für nur 699 € für 2 Personen. 

KONTAKT

Golfanlage Warnemünde GmbH & Co.KG
Am Golfplatz 1
18119 Rostock-Warnemünde
info@golf-warnemuende.de
golf-warnemuende.com

Appartements an der Golfanlage
Am Golfplatz 2
18119 Rostock
info@warnemuende-appartements.de
Tel. +49 (0)381 76 01 80 70

Mehr aus der Rubrik Reise

Neues Golf- und Lifestyle-Projekt in Al Zorah City

| Life, Reise | No Comments
Die Al Zorah Development Company hat ihr neues Gateway Porto Al Zorah Bauprojekt für Golfer und Investoren in Al Zorah City vorgestellt.
Reiseratgeber Golfgepäck

Reisen mit Golfgepäck

| Reise | No Comments
Ob und wann es eigentlich Sinn ergibt, die eigenen Schläger auf Flugreisen mit in den Urlaub zu nehmen und bei welcher Airline euch welche Kosten erwarten, haben wir hier für…
Kroatien Istrien Rovinj

Istrien – Naturschönheit, Kulturhighlight & Genusshochburg

| Reise | No Comments
Die schöne kroatische Halbinsel Istrien ist für nördliche Kontinentaleuropäer das Eingangstor zum Balkan, was die Einheimischen allerdings nicht so gern hören, ist der Balkan doch durch Differenzen unter den Völkern,…

Fotos: Golfverband Mecklenburg Vorpommern, Bades Huk, Stefan von Stengel, Schloss Teschow, Farmers Hotel, René Legrand, Pötke/Knüppel GbR, Wolfgang Naudieth, Golfclub Wittenbeck, Golfanlage Wanemünde