Skip to main content
AdvertorialReise

GRUEZI UND HOI AUS ANDERMATT

11. August 2023

Um 1200 entwickelte sich der Gotthardpass zu dem wichtigsten Verkehrsweg zwischen Nord und Süd, als die imposante Schöllenenschlucht mit dem Bau der Teufelsbrücke bezwungen werden konnte. Hier liegt Andermatt.

Andermatt ist ein charmantes, von unglaublich schöner Natur umgebenes Dorf im Herzen der Schweizer Alpen im Urserntal. Hier treffen Tradition, Architektur und Gastfreundschaft eines Schweizer Bergdorfs auf modernste Infrastruktur einer attraktiven Tourismusdestination, authentisch und herzlich. Aber die Region der Bergkristalle und alpiner Natur ist nicht nur ein Ort für Erholungssuchende, Wanderer und Liebhaber kultureller Vielfalt, Andermatt ist auch eine der besten Golfdestinationen der Schweiz. Ein fantastischer 18-Loch-Platz, beste Trainingsmöglichkeiten und eine, auf die Belange der Golfer bestens eingestellte Gastgeberstruktur heißen Golfer aus aller Welt willkommen.

ANDERMATT GOLF COURSE

Der großzügig gestaltete Golfplatz ist aus dem Urserntal nicht wegzudenken und macht seit 2016 die Region neben der klassischen Skisaison auch zu einer perfekten Sommerdestination.  Golfen auf dem Andermatt Golf Course ist gleich doppelt anspruchsvoll. Der Platz ist überdurchschnittlich lang und durch die Wasserhindernisse und Bunker spannend. Doch das allein ist es nicht, was euch zum Innehalten zwingt. Es ist auch die spektakuläre Sicht auf die umliegenden Berge, die Kühe und Yaks, die direkt neben den Bahnen weiden, die klare Bergluft und die Furkareuss, die parallel zum Platz in Richtung Unterland fließt. Da kann die Konzentration, die man für den gelungenen Abschlag braucht, schon mal ein bisschen leiden. Oder man nimmt sich ein wenig mehr Zeit, um im Rough nach einem Ball zu suchen, weil man die Umgebung in sich aufnehmen will. Dank den entspannten 12-Minuten-Abständen bei der Tee-Time, kann man sich diese paar Momente Genuss erlauben. Auf jeden Fall könnt ihr aber, egal, mit welcher Spielstärke ihr anreist, jede Menge Spaß haben und ganz nebenbei die schöne Flora und Fauna genießen.

IM EINKLANG MIT DER NATUR

Der Andermatt Golf Course wurde vorausschauend geplant und es wurde beim Bau darauf geachtet, dass dieser die anspruchsvollsten ökologischen Standards erfüllt. Er wird umweltfreundlich betrieben und bietet viel Platz für Sport, Tier- und Pflanzenwelt. Unabhängige Monitorings bestätigen den ökologischen Mehrwert der Golfanlage. So haben viele verschiedene Libellenarten den Weg hierher gefunden und sind geblieben. Ebenso haben gefährdete Vogelarten, vor allem Bodenbrüter, in den extensiv genutzten Wiesen rund um den Golfplatz ein neues Zuhause gefunden. Und wer noch nicht genug bekommen hat, der kann sein Glück auch noch einmal auf dem Golfplatz in Realp versuchen. Er ist geformt und gebaut von Wetter und Eis. Ein Golfplatz, der sich harmonisch den natürlichen Geländeformen anpasst und erlebnisreichen und anspruchsvollen Sport bietet. Ein Golfplatz, der inmitten einer imposanten Bergwelt den Golfsport zum Abenteuer macht. Man könnte wahrscheinlich als der “alpinste  Golfplatz der Welt” bezeichnet werden.

AUF-, AB- UND DURCHSCHWUNG

Wem das auf Anhieb nichts sagt, bucht am besten eine Lektion in der Andermatt Golf Course Academy. Zum Neulernen, Auffrischen oder Professionalisieren. Natürlich gibt es auch noch fantastisches Leihmaterial der Marken Taylor Made und TiCad.

DIE SCHÖNSTEN AUSFLUGSTIPPS RUND UM ANDERMATT

Tradition und Moderne liegen in Luzern, dem kulturellen Zentrum der Zentralschweiz, nah beieinander und sind unbedingt einen Besuch wert.

ÖKO-LABEL

Der Andermatt Golf Course ist GEO-zertifiziert. Das heißt, dass er sämtliche Kriterien der Golf Environmental Organization für einen nachhaltigen Golfplatz erfüllt oder übertrifft. Neuestes Öko-Projekt: Er bietet biologisch abbaubare Holz-Tees und verwendet Einkaufstaschen aus Gras und FSC-Papier.

Andermatt golf course
CH-6490 Andermatt
Tel.: +41 (0) 41 888 74 47

golf@andermatt-swissalps.ch

www.andermatt-golf.ch

ANDERMATT-BASECAMPS

Radisson Blu Hotel Reussen

Im 19. Jahrhundert wurde Andermatt zu einer der ersten alpinen Feriendestinationen mit dem ersten Skilift der Schweiz. Die Attraktivität basierte – damals wie heute – auf der traditionellen Offenheit der Andermatter Bevölkerung gegenüber Gästen aus aller Welt. Kein Wunder, dass sich deswegen auch eine besonders kultivierte und exzellente Hotelstruktur entwickelt hat. Neben dem spektakulären 18-Loch Par-72-Golfplatz ist die mystische Bergregion im Sommer und Herbst bekannt für wunderbare Wanderungen rund um die vier Quellen, Rennradfahrer finden mit der Vielzahl an spektakulären Pässen ihren Meister und auch diverse Mountainbike-Strecken laden zur Erkundung ein. Klettern, Gletscher-Trekking, Bouldering und weitere Aktivsportarten kann die Region ebenso anbieten. Bei so viel Aktivitäten ist eine entspannende Unterkunft, mit vielen netten Annehmlichkeiten besonders viel Wert. Ein fantastischer Ausgangspunkt für einen erholsamen Urlaub und alle Aktivitäten am Berg ist das Vier Sterne Superior Radisson Blu Hotel Reussen. Hier trifft Schweizer Chalet auf schickes skandinavisches Design. Und kulinarisch will man ja auch nicht darben. Das Restaurant Spun bietet eine moderne Interpretation der Schweizer Küche. Der Uela Spa mit 25m-Pool, großem Fitness-Center, zwei Saunen und einem Dampfbad macht müde Beine wieder munter, wenn der Berg dann doch etwas steiler oder das Fairway etwas länger war als gedacht.

Im Radisson Blu in Andermatt findet ihr modernes Design und eine ungezwungene Atmosphäre.

The Chedi

Wer sich für das The Chedi Andermatt entscheidet, sucht Gastfreundschaft ohne Kompromisse. Das architektonisch einzigartige  Luxushotel gehört zu den führenden Hotels weltweit und gewährt seinen Gästen ungezwungene und inspirierende Golf- und Erholungsferien mit bestem Service, ausgezeichneten Gaumenfreuden, einzigartigen Wellnesseinrichtungen und elegant-großzügigen Zimmern und Suiten in alpinem Chic. Hier werden für euch einzigartige Packages und Aktivitäten kreiert, von denen Golfspielen nur eine der vielen Möglichkeiten ist, sich von der Schweizer Bergwelt und ihrer Schönheit begeistern zu lassen.

The Chedi Andermatt ist ein inspirierender Ort der Erholung und des Genusses. Es zählt zu den besten Hotels Europas.

Weitere Artikel zum Thema Reise

La Cala Golf Hotel Spa Andalusien

35 Jahre La Cala – Das Golfmekka Andalusiens feiert Geburtstag

| Reise | No Comments
Feliz Cumpleaños – Mitten in der bezaubernden Schönheit der hügeligen spanischen Landschaft der Costa del Sol liegt La Cala, etwas ab vom Trubel der Küste, ruhig und idyllisch, aber mit…
Mondsee, Reisetipp für Golfer

Golf & Seen – Eine Komposition aus den schönsten Farben der Natur

| Reise | No Comments
Dieses Mal sind wir ganz „Austria“ und deswegen darf die Region mit dem schönsten Farbenspiel auf dem Golfplatz nicht fehlen: die Regionen der schönsten Seen im Salzkammergut und Salzburger Land.
Navarino Agora hier kann man einen perfekten Golf- Urlaub erleben

Costa Navarino – und sein besonderes Licht

| Reise | No Comments
Das Costa Navarino, gelegen in der malerischen Landschaft des südwestlichen Peloponnes in Griechenland, ist ein Juwel unter den Golfresorts weltweit. Harmonisch in die Schönheit der messenischen Küste eingebettet, bietet das…