Skip to main content
EquipmentGolf

Sauber spielt Besser: So pflegt ihr euer Golf-Equipment richtig

27. März 2024
Golfschläger reinigen

Mit dem Frühling in der Luft ist es an der Zeit, den Staub der letzten Saison abzuschütteln und unser Golf-Equipment auf Vordermann zu bringen.

Eine gut gepflegte Ausrüstung kann auch erheblich zur Verbesserung unserer Spielqualität beitragen. Ein Frühjahrsputz für eure Golfausrüstung sorgt für einen frischen Start in die neue Saison und hält das Equipment in Topform. Hier findet ihr einige essenzielle Tipps, wie ihr eure Golfausrüstung richtig pflegt.

Trolley-Pflege: Ein Muss für den Saisonstart

  • E-Trolley Wiederinbetriebnahme: Vor dem ersten Einsatz im Frühjahr sollten die beweglichen Teile und Steckverbindungen des E-Trolleys überprüft und bei Bedarf mit silikonfreiem Fett geschmiert werden. Wichtig ist auch, die Festigkeit der Schrauben und Schraubverbindungen sowie die Funktionstüchtigkeit der Bremse zu kontrollieren.
  • Regelmäßige Reinigung: Entferne Schmutz und Graspartikel regelmäßig von den Rädern und den beweglichen Teilen, um eine dauerhafte Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Verwende hierfür einen Handbesen und einen feuchten Schwamm, aber meide den Einsatz eines Hochdruckreinigers.
  • Professionelle Wartung: Es wird empfohlen, E-Trolleys alle zwei Jahre für eine Inspektion und Wartung in eine Fachwerkstatt zu bringen.

Akku-Pflege: Langlebigkeit sichern

  • Temperaturmanagement: Vermeide es es, den E-Trolley oder dessen Akku Temperaturen über 40 °C auszusetzen, und bewahren diese nicht in der direkten Sonne oder in einem aufgeheizten Kofferraum auf.
  • Lagerung und Ladung: Bei Nichtgebrauch den Akku vollgeladen, kühl, trocken und frostgeschützt lagern und alle 8 bis 12 Wochen aufladen, um Schäden durch Tiefentladung zu vermeiden. Beschädigte Akkus sollten von einem Fachhändler überprüft werden, bevor sie weiter verwendet werden.

Golf-Schläger reinigen

  • Gründliche Reinigung: Tauche die Schlägerkopfe in einen Eimer mit Wasser (eventuell mit Spülmittel) ein und bürste die Grooves sorgfältig aus. Bei hartnäckigem Schmutz kann ein Tee zum Kratzen verwendet werden. Trockne die Schläger danach gut ab.
  • Rostentfernung: Sollten sich Rostflecken bilden, können diese mit einem Rostentferner behandelt werden.

Griffpflege: Für den perfekten Halt

  • Regelmäßiges Reinigen der Griffe in lauwarmem Wasser mit Spülmittel sichert einen rutschfreien und genauen Schlag. Ein Austausch des Griffs ist alle 2-3 Jahre oder bei Abnutzung notwendig. Eine Anleitung, wie du die Griffe einfach selbst wechselst, findest du hier!

Pflege von Golfbag und Golfschuhen

  • Golfbags: Flecken auf Nylon- oder Polyester-Bags sollten zeitnah mit einem feuchten Tuch und Spülmittel entfernt werden. Bei hartnäckigen Flecken kann Gallseife helfen.
  • Golfschuhe: Lederpflege hält Schuhe und Bags geschmeidig. Nasse Leder-Golfschuhe sollten zunächst mit Zeitungspapier ausgefüllt und dann auf Zedernholzspanner gezogen werden. Schuhe aus Netzstoff können in einem Wäschenetz in der Waschmaschine gereinigt werden.

Pflege von Golfbag und Golfschuhen

  • Golfbags: Flecken auf Nylon- oder Polyester-Bags sollten zeitnah mit einem feuchten Tuch und Spülmittel entfernt werden. Bei hartnäckigen Flecken kann Gallseife helfen.
  • Golfschuhe: Lederpflege hält Schuhe und Bags geschmeidig. Nasse Leder-Golfschuhe sollten zunächst mit Zeitungspapier ausgefüllt und dann auf Zedernholzspanner gezogen werden. Schuhe aus Netzstoff können in einem Wäschenetz in der Waschmaschine gereinigt werden.

Unser Fazit

Die Pflege des Golf-Equipments mag zunächst als mühsame Aufgabe erscheinen, aber die Vorteile, die sich daraus ergeben, sind unbestreitbar. Ein gut gepflegtes Set kann nicht nur Ihre Leistung auf dem Platz verbessern, sondern verlängert auch die Lebensdauer der Ausrüstung. Nimm dir also die Zeit für einen ausführlichen Frühjahrsputz – dein Golfspiel wird es dir danken.

FAQ's

  1. Wie oft sollte ich meinen E-Trolley zur Inspektion bringen?
    Mindestens alle zwei Jahre ist eine professionelle Inspektion empfehlenswert.
  2. Kann ich die Schlägerköpfe einfach in Wasser eintauchen?
    Ja, ein kurzes Einweichen in Wasser erleichtert die Reinigung der Grooves.
  3. Wie bewahre ich den Akku meines E-Trolleys am besten auf?
    An einem kühlen, trockenen Ort und vermeiden Sie es, den Akku extremen Temperaturen auszusetzen.
  4. Wann sollte ich den Griff meines Schlägers wechseln?
    Spätestens alle 2-3 Jahre oder wenn der Grip nachlässt.
  5. Wie pflege ich meine Golfschuhe richtig?
    Reinigen Sie sie regelmäßig und verwenden Sie bei Lederschuhen spezielle Lederpflegeprodukte. Vermeiden Sie es, sie direkter Hitze auszusetzen.

Weitere Beiträge

Joel Dahmen, Profigolfspieler auch 2024

Der Krisenmodus im Golfsport

| Golf | No Comments
Das war’s, ich höre auf, ich kann’s einfach nicht!“ Ich könnte wetten, fast jeder von uns Hobbygolfern war irgendwann in seiner Golfkarriere mal an dem Punkt, an dem Sätze wie…
Amudi German Masters 2024 wichtiges Turnier für die Frauen Golfelite

Amundi German Masters 2024 – Mit Blick auf Olympia – Deutsche Spielerinnen hautnah

| Golf | No Comments
Es wird wieder spannend! Denn vom 16. bis 19. Mai findet das German Masters erneut im Golf- und Country Club Seddiner See statt. Jedoch geht es bei den deutschen Spielerinnen…
The Masters Augusta Podcast Grün & saftig

Podcast: The Masters und eine Bewerbung für die Apotheken Umschau

| Golf, Podcast | No Comments
In der Masters-Woche sprechen wir natürlich über alles rund um das erste Major des Jahres. Was kredenzt Jon Rahm beim Champions Dinner, wer sind unsere Favoriten und worauf kommt es…
Bailey Shoemaker bei dem Augusta National Women's Amateur 2024

Augusta National Women’s Amateur: Ein Turnier das Inspiriert

| Golf | No Comments
Das Augusta National Women’s Amateur Golfturnier ist nicht nur ein Schauplatz für die Elite des Damen-Amateur-Golfs, sondern hat auch eine bedeutende Auswirkung auf den Nachwuchssport. Dieses jährliche Event bietet jungen…
Rory McIlroy Augusta Masters

Rory Horror Pictureshow – Die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett

| Golf | No Comments
Rory McIlroy, die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett. 15 Mal probiert, 15 Mal ist es nicht passiert. Ein 2. Rang ist Rory McIlroys bislang bestes Ergebnis beim US-Masters. In…
Callaway Paradym Ai Smoke Max

Swing Sweeter – Mit dem neuen Paradym Ai Smoke Driver von Callaway

| Equipment, Golf | No Comments
Callaway hat einen brandneuen Driver entwickelt, der eine verbesserte Leistung garantiert. Diese innovative Technologie wurde basierend auf den Schwungdynamiken tausender Golfer entwickelt. Dadurch entsteht nicht nur eine optimierte Trefferquote, sondern…