fbpx
Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





bmw i - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren

BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren

Da ist er nun, BMWs Antwort auf den Audi e-tron und Mercedes EQC. Der neue BMW iX3, ein vollelektrischer, typischer SUV aus der X-Serie, der nur mit kleinen Details eindeutig darauf hinweist, dass es sich hier um einen Premium-Elektro SUV aus dem Hause BMW handelt.

Den erstmals in Shenyang/China komplett gebauten iX3, der nun seine lange Bahnfahrt durch Asien Richtung Deutschland angetreten hat, erkennt man an wenigen Details. Sein abgedeckter Kühlergrill, die blauen Heckblenden, die sich von hinten bis vorne durchziehen und die, mit 20 Zoll großen, ganz besonderen aerodynamischen Rädern unterscheiden ihn vom klassichen X3. Doch bei aller optischen Ähnlichkeit, technisch ist er ganz weit vorne in der Liga der modernsten Elektroautos.

bmw i street - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren
© BMW Group

Reichweite

Angegeben ist die Reichweite des BMWiX3 mit ca. 450 km, aber das ist kaum unter normalen Straßenbedingungen zu erreichen. Realistisch ist eine Reichweite von ca. 300 km. Hier kann man dann aber auch schon mal auf der Autobahn das Gaspedal treten und die Klimaanlage bei 30 Grad Außentemperatur auf muckelige 19 Grad stellen, nur für den Fall, dass Euch bei der Golfrunde doch ein bisschen zu warm wurde. Hamburg-München klappt also nicht mit einer E-Tank-Füllung. Damit hat aber auch keiner gerechnet, denn diese Distanz schafft einfach kein Elektro-Auto. Hamburg-Berlin mit circa 270 km ist aber durchaus realistisch.

Verbrauch

Der mit circa 19 kW angegebene Verbrauch liegt bei normaler Fahrweise, ohne Einstellung maximal energiesparender Fahrmodi, bei rund 22 kW und steht dem beispielsweise deutlich kleineren Elektro-Mini, trotz Größe und Gewicht, eigentlich in nichts nach. Das liegt nicht zuletzt an der modernsten Elektrotechnik, die BMW hier verbaut hat. Die am Fahrzeugboden verbaute Hochvoltbatterie mit modernsten, speziell entwickelten Lithium-Ionen-Speicherzellen, haben ein deutlich niedrigeres Gewicht, bei gleicher Kapazität. Zudem ist der vollintegrierte E-Antrieb, bestehend aus Leistungs-Elektronik, Getriebe und E-Motor platzsparend und gewichtsoptimal in einem Gehäuse untergebracht. Der Antrieb macht beim Beschleunigen richtig Spaß.

bmw i sonnenuntergang - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren
© BMW Group

Umwelt

Die neue Antriebstechnik bei dem BMW XI3 kommt ohne den Einsatz seltener Erden aus, was unter Umweltgesichtspunkten ein deutliches Plus ist. Ferner liefern modernste Assistenzsysteme wie die adaptive Rekuperation bestmögliches energiesparendes Fahren, auch wenn man manchmal selbst nicht an die richtige Einstellung beim Einsteigen denkt. Hier nutzt der iX3 die Daten des Navis und der Fahrzeugsensorik, um den Rekuperationsgrad selbst festzulegen. Geht der Fahrer vom Pedal, entscheidet das Auto je nach Situation, wie stark über die E-Maschine abgebremst und damit Energie für die Antriebsbatterie generiert wird. Aber keine Angst eine Vollbremsung wird es nicht. So ist aber der Energiespareffekt bestmöglich geboten, ohne dass man zwingend durch die eigene Fahrweise diesen bestimmt.

Assistance

Bald braucht man gar nicht mehr nachzudenken. Die Assistenzsysteme des IX3 liefern viele modernste Hilfestellungen: Sie können nicht einparken? Kein Problem, ein Parkassistant Plus erleichtert durch zahlreiche Sensoren das mühelose Einparken und Rangieren. Langweilt man sich im Auto, fährt auf unübersichtlichen Straßen oder sind die Sichtverhältnisse schlecht, freut sich der angehende BMW iX3-Fahrer über den Driving Assistant professional, ein Lenk- und Spurführungsassistent mit Seitenkollisionsschutz, Engstellenunterstützung  und Nothalteassistent.

bmw i fakten - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren

Ausstattung

Es gibt beim neuen iX3 zwei verschiedene Ausstattungsvarianten, wobei die Basisausführung „Inspiring” schon kaum Wünsche offen lässt. „Impressive” bietet darüber hinaus noch Ledersitze mit Lordosenstütze, Head Up Display, Surroundsystem, Akustikverglasung, adaptive LED Scheinwerfer mit Fernlichtassistent und mehr. Folgende Farben mit klangvollen Zusätzen, auf die wir hier verzichten, stehen zur Wahl: Rot, Blau, Schwarz, Grau, Weiß und Silber, meistens in Metallic Version.

Fazit

Der BMW iX3 ist ein schöner kompakter SUV, ausgestattet mit allen technischen Raffinessen der modernsten Elektromobilität. Er bringt Euch leise, spritzig und umweltbewusst zu allen Golfdestinationen nah und fern. In seinem Kofferraum bietet er Platz für mindestens zwei Golfbags und Trolleys. Nicht zu vergessen: Momentan erhält man noch eine satte staatliche Förderung. Mit freundlicher Unterstützung durch B&K. BK Logo 300x188 - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren
«CAL

bmw i golfbag - BMW iX3 – Lass Dich elektrifizieren