Skip to main content
Golf

Nick Bachem strebt nach erneutem Triumph in Südafrika

6. März 2024
Nick Bachem
Foto: IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON

Mit einem beeindruckenden Saisonhöhepunkt im Rücken trifft Nick Bachem voller Vorfreude im Glendower Golf Club ein. Dort nimmt er bei den Jonsson Workwear Open seine erste Titelverteidigung auf der DP World Tour in Angriff.

Der Glendower Golf Club, ein Ort reich an Tradition und Gastgeber zahlreicher bedeutender Turniere, darunter die südafrikanischen National Open, begrüßt Bachem, der nach seinem sensationellen Erfolg im letzten Jahr, wo er mit einem beachtlichen Vorsprung von vier Schlägen siegte, nun erneut Geschichte schreiben möchte. Dieser Sieg machte ihn zum schnellsten deutschen Sieger in der Geschichte der DP World Tour.

Eine neue Herausforderung auf vertrautem Terrain

Obwohl das Turnier dieses Jahr auf einem anderen Golfplatz stattfindet, lässt Bachems Zuversicht nicht nach. Seine bisherigen Leistungen, insbesondere der vierte Platz bei der SDC Championship, stärken sein Selbstvertrauen. „Die Rückkehr zu einem Turnier, bei dem ich bereits Erfolge feiern konnte, gibt mir ein positives Gefühl. Ich bin bereit, diesen Erfolg zu wiederholen und gehe mit großem Selbstvertrauen in die Woche“, so Bachem bei europeantour.com.

Reife und Freiheit auf dem Grün

In seiner zweiten Saison auf der Tour spricht Bachem über die Bedeutung der Reife und wie sie ihm ermöglicht, mit mehr Freiheit zu spielen. Dieser Ansatz scheint der Schlüssel zu seinem Erfolg zu sein und ermöglicht es ihm, ohne den Druck der Erwartungen zu spielen. „Mein Ziel ist es, mein Spiel zu genießen und Spaß zu haben, genau wie letztes Jahr, als ich das Turnier gewann“, betont Bachem.

Ein Blick auf den Wettbewerb

Nicht nur Bachem blickt optimistisch auf das bevorstehende Turnier. Robin Williams, ein Star auf der Sunshine Tour und Gewinner des Fortress Invitational auf demselben Platz, betont die Herausforderungen und Chancen, die der Glendower Golf Club bietet. „Es ist ein Platz, der Präzision und Strategie erfordert. Ein starker Drive kann entscheidend sein, um hier erfolgreich zu sein“, erklärt Williams.

Das Turnier bietet nicht nur eine Bühne für individuelle Erfolge, sondern fördert auch die Gemeinschaft und den Austausch zwischen Spielern der verschiedenen Ländern und Touren. Es ist eine Gelegenheit, sich mit den Besten zu messen und von ihnen zu lernen. Für Bachem ist es auch eine Chance, seine Position als einer der führenden Golfer auf der DP World Tour zu festigen und seine beeindruckende Laufbahn fortzusetzen.

Für Nick Bachem ist es eine Gelegenheit, seine Titelverteidigung anzustreben und seine bemerkenswerte Geschichte auf der DP World Tour fortzuschreiben.

Weitere Beiträge

Joel Dahmen, Profigolfspieler auch 2024

Der Krisenmodus im Golfsport

| Golf | No Comments
Das war’s, ich höre auf, ich kann’s einfach nicht!“ Ich könnte wetten, fast jeder von uns Hobbygolfern war irgendwann in seiner Golfkarriere mal an dem Punkt, an dem Sätze wie…
Amudi German Masters 2024 wichtiges Turnier für die Frauen Golfelite

Amundi German Masters 2024 – Mit Blick auf Olympia – Deutsche Spielerinnen hautnah

| Golf | No Comments
Es wird wieder spannend! Denn vom 16. bis 19. Mai findet das German Masters erneut im Golf- und Country Club Seddiner See statt. Jedoch geht es bei den deutschen Spielerinnen…
The Masters Augusta Podcast Grün & saftig

Podcast: The Masters und eine Bewerbung für die Apotheken Umschau

| Golf, Podcast | No Comments
In der Masters-Woche sprechen wir natürlich über alles rund um das erste Major des Jahres. Was kredenzt Jon Rahm beim Champions Dinner, wer sind unsere Favoriten und worauf kommt es…
Bailey Shoemaker bei dem Augusta National Women's Amateur 2024

Augusta National Women’s Amateur: Ein Turnier das Inspiriert

| Golf | No Comments
Das Augusta National Women’s Amateur Golfturnier ist nicht nur ein Schauplatz für die Elite des Damen-Amateur-Golfs, sondern hat auch eine bedeutende Auswirkung auf den Nachwuchssport. Dieses jährliche Event bietet jungen…
Rory McIlroy Augusta Masters

Rory Horror Pictureshow – Die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett

| Golf | No Comments
Rory McIlroy, die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett. 15 Mal probiert, 15 Mal ist es nicht passiert. Ein 2. Rang ist Rory McIlroys bislang bestes Ergebnis beim US-Masters. In…
Callaway Paradym Ai Smoke Max

Swing Sweeter – Mit dem neuen Paradym Ai Smoke Driver von Callaway

| Equipment, Golf | No Comments
Callaway hat einen brandneuen Driver entwickelt, der eine verbesserte Leistung garantiert. Diese innovative Technologie wurde basierend auf den Schwungdynamiken tausender Golfer entwickelt. Dadurch entsteht nicht nur eine optimierte Trefferquote, sondern…