Skip to main content
Golf

Erstes Qualifying-Turnier für die US Women‘s Open in Deutschland

8. März 2024
Amundi German Masters 2024

Am Tag nach dem Finale des ersten Europa-Turniers der Ladies European Tour (LET) startet im Golf- und Country Club Seddiner See nahe Berlin das weltweit letzte Qualifikationsturnier für das große Major-Turnier im Lancaster Country Club in Pennsylvania.

Nach dem German Masters 2024 ist vor den US Women’s Open: Die dritte Auflage des deutschen Damengolf-Events vom 16. bis 19. Mai 2024 erhält eine spektakuläre Ergänzung. Nach der Finalrunde des einzigen deutschen Turniers der Ladies European Tour auf der Anlage des Golf- und Country Club Seddiner See haben europäische Spitzengolferinnen die Chance, sich im einzigen Qualifikationsturnier Europas ihr Ticket für das zweite Major des Jahres zu sichern: die US Women’s Open 2024 vom 30. Mai bis 02. Juni im Lancaster Country Club in Pennsylvania. Dabei spielen 78 Spielerinnen über 36 Löcher an einem Tag für den großen Traum. Für Zuschauer ist der Eintritt frei, Parkplätze sind ausgeschildert.

Das German Masters wird in diesem Jahr erstmals den Europa-Swing der Ladies European Tour (LET) eröffnen – und gleichzeitig als erstes Profigolf-Event die Spitzengolf-Saison in Deutschland einläuten. Seit seiner Premiere im Jahr 2022 hat sich das als eines der beliebtesten der Tour etabliert. Seitdem begeisterten nicht nur die Siegerinnen Maja Stark (Schweden) und Kristyna Napoleaova (Tschechien) die Golf-Fans in Deutschland. Zahlreiche starke Auftritte und mehrere Top-Platzierungen deutscher Starterinnen sorgten für viele spektakuläre Momente in den ersten beiden Austragungen.

Als Volunteer hautnah beim LET-Turnier dabei

Eine großartige Gelegenheit ergibt sich bereits in der Turnierwoche des German Masters für Golf-Interessierte aus der Metropolregion Berlin-Brandenburg. Diese können sich ab sofort als Volunteer für das Event bewerben und Profiluft aus nächster Nähe schnuppern: Zur Volunteer-Anmeldung.

Weitere Beiträge

Joel Dahmen, Profigolfspieler auch 2024

Der Krisenmodus im Golfsport

| Golf | No Comments
Das war’s, ich höre auf, ich kann’s einfach nicht!“ Ich könnte wetten, fast jeder von uns Hobbygolfern war irgendwann in seiner Golfkarriere mal an dem Punkt, an dem Sätze wie…
Amudi German Masters 2024 wichtiges Turnier für die Frauen Golfelite

Amundi German Masters 2024 – Mit Blick auf Olympia – Deutsche Spielerinnen hautnah

| Golf | No Comments
Es wird wieder spannend! Denn vom 16. bis 19. Mai findet das German Masters erneut im Golf- und Country Club Seddiner See statt. Jedoch geht es bei den deutschen Spielerinnen…
The Masters Augusta Podcast Grün & saftig

Podcast: The Masters und eine Bewerbung für die Apotheken Umschau

| Golf, Podcast | No Comments
In der Masters-Woche sprechen wir natürlich über alles rund um das erste Major des Jahres. Was kredenzt Jon Rahm beim Champions Dinner, wer sind unsere Favoriten und worauf kommt es…
Bailey Shoemaker bei dem Augusta National Women's Amateur 2024

Augusta National Women’s Amateur: Ein Turnier das Inspiriert

| Golf | No Comments
Das Augusta National Women’s Amateur Golfturnier ist nicht nur ein Schauplatz für die Elite des Damen-Amateur-Golfs, sondern hat auch eine bedeutende Auswirkung auf den Nachwuchssport. Dieses jährliche Event bietet jungen…
Rory McIlroy Augusta Masters

Rory Horror Pictureshow – Die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett

| Golf | No Comments
Rory McIlroy, die verzweifelte Jagd nach dem Grünen Jackett. 15 Mal probiert, 15 Mal ist es nicht passiert. Ein 2. Rang ist Rory McIlroys bislang bestes Ergebnis beim US-Masters. In…
Callaway Paradym Ai Smoke Max

Swing Sweeter – Mit dem neuen Paradym Ai Smoke Driver von Callaway

| Equipment, Golf | No Comments
Callaway hat einen brandneuen Driver entwickelt, der eine verbesserte Leistung garantiert. Diese innovative Technologie wurde basierend auf den Schwungdynamiken tausender Golfer entwickelt. Dadurch entsteht nicht nur eine optimierte Trefferquote, sondern…