fbpx
Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





Dominik Wein Kunst Alcanada

Golfender Sandsturm – Kunst im Club de Golf Alcanada

Im Club de Golf Alcanada ist nun ein ganz besonderes Kunstwerk zu bestaunen – Das Gemälde zeigt nicht nur den Golfplatz, sondern wurde auch aus dem Bunker heraus erschaffen.

Dominik Wein "The View"

©Dominik Wein

Der Club de Golf Alcanada zeigt sich in diesem Winter wie aus dem Bilderbuch. Das neue Gemälde des Golfplatzes, das aus dem Sand eines seiner Bunker geschaffen wurde, zauberte der deutsche Künstler Dominik Wein. Mit seinem einzigartigen künstlerischen Stil ‚Action Sand Painting‘ entstand eine einzigartige Ansicht des 13. Lochs. Nachdem er das Par-5-Loch vom Abschlag bis zum Grün gespielt hatte, widmete sich der in Spanien und Deutschland lebende Maler seinem neuesten unkonventionellen Kunstwerk, indem er mit seinem Lob Wedge Sand aus einem Bunker am Grünrand auf eine leere Leinwand auf dem Grün spritzte. Nachdem die erste Phase des Gemäldes abgeschlossen war, kehrte Wein in sein Atelier zurück, um die letzten beiden Teile seines Entwurfs auszuführen. Zuerst spritzte er Farbe auf die Leinwand, indem er seinen Schläger schwang, bevor er seinem Bild mit der traditionelleren Methode des Pinsels den letzten Schliff gab.

Das fertige Gemälde mit dem Titel „13 The View“ und dem ikonischen Leuchtturm von Alcanada als Hintergrund ist nun im Clubhaus ausgestellt, und sowohl die Öffentlichkeit als auch die Clubmitglieder haben die Möglichkeit, das einzigartige Kunstwerk zu erwerben. Der Preis ist auf Anfrage im Club erhältlich – wobei ein Teil des Geldes für wohltätige

Zwecke gespendet wird. Kristoff Both, Golfdirektor im Club de Golf Alcanada, sagte: „Als Dominik mit der Idee zu uns kam, war es eine zu gute Gelegenheit, um sie zu verpassen. Dominiks Malstil ist lustig, einzigartig und voller Flair, und wir sind begeistert von dem fertigen Werk. Das Bild hat für viel Gesprächsstoff unter unseren Mitgliedern gesorgt und ich bin mir sicher, dass es bei jedem, der es sieht, für viel Gesprächsstoff sorgen wird.“

Alcanada wird weithin als einer der besten Golfplätze Spaniens angesehen und bietet einen spektakulären Panoramablick über die Bucht von Alcudia auf den ikonischen malerischen Leuchtturm. Mit einer Länge von 6.499 Metern und 18 wunderschönen, aber dennoch herausfordernden Löchern ist das von Robert Trent Jones Jnr. entworfene Layout ein Muss für jeden Golfer – besonders bei den verbesserten Platzbedingungen. Umgeben von Pinien- und Olivenhainen taucht der Platz oft in den Top-100-Rankings Europas auf und ist eine großartige Herausforderung für Golfer aller Spielstärken, vom Anfänger bis zum Profi.