Skip to main content
Golf

Der neue Kupfer-Look der COBRA Golf Players-Eisen

4. März 2021
COBRA Golf KING Forged TEC Copper Eisen

Alle Kupfer-Liebhaber aufgepasst neben den limitierten RF Proto-Eisen von Rickie Fowler präsentiert COBRA Golf eine weitere Special-Edition. Nun gibt es auch das KING RF Forged MB und das KING Forged TEC Eisen im stylischen Kupfer-Finish.

Die KING RF Forged MB Copper Eisen sind eine Weiterentwicklung der RF Proto-Eisen. Bei der Entwicklung der Players-Eisen ist Tour-Spieler Rickie Fowler eng eingebunden. So tüftelten das COBRA Golf Team und er an einer optimalen Formgebung, dem passenden Design und Finish. Wie Rickie‘s Eisen verfügen auch diese Eisen über ein Wolframgewicht in der Spitze, das den Schwerpunkt optimal hinter den Sweetspot positioniert und damit Gefühl pur bei gleichzeitig hoher Stabilität bietet. Nach Wunsch des Pros ein weiches Schlaggefühl zu schaffen, sind die Schlägerköpfe fünfach aus 1025er Karbonstahl geschmiedet. Das satte Kupfer- Finish rundet das elegante ‚Rickie-Design‘ ab.

Für diejenigen, die großen Wert auf Weite legen und zusätzlich die Präzision und das Gefühl einer kompakten Eisenform suchen, wurde der KING Forged TEC entwickelt. Das Kopfdesign kombiniert eine vollständig hohle Konstruktion mit einer Form, die einem klassischen Muscleback ähnelt und damit den besseren Spieler anspricht. Der hohle Kopf ist mit Schaumstoff-Mikrokugeln infundiert, um ein weiches Gefühl und einen fein abgestimmten Klang über den gesamten Satz zu erreichen. Das neue COBRA Golf Eisen verspricht eine maximale Distanz, Ballgeschwindigkeit und einen erhöhten Abflugwinkel.