fbpx
Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





Hugo Boss Ambassadors

Style like a BOSS – Hugo Boss

Die Marke BOSS zählt eine Liga der außergewöhnlichen Golf-Gentlemen
zu ihren modischen Botschaftern. Wir nehmen deren Style unter die Lupe.

Martin Kaymer und Henrik Stenson
Martin Kaymer und Henrik Stenson

3 Fragen an Patrick Cantlay

Wie wichtig ist die Passform Deiner Golf-Outfits für Deine Performance?
Golfkleidung zu finden, die perfekt sitzt, ist extrem wichtig, damit ich meine beste Leistung im Spiel zeigen kann. Bei der gemeinsamen Auswahl meiner Outfits hat das Team von BOSS einen großartigen Job gemacht: Jedes Teil, das ich bei den Wettkämpfen trage, hat eine optimale Passform und trägt sich super angenehm.

 

Auf welche Details legst Du bei Deinen Golf-Outfits besonderen Wert?
Mir kommt es besonders auf ein gutes Tragegefühl an. Ich bin als Profi ständig unterwegs und reise in unterschiedliche Klimazonen. Um mich wohlzufühlen und im Wettkampf behaupten zu können, achte ich daher auf Kleidung, die bei allen Wetterbedingungen angenehm zu tragen ist.

 

Kannst Du uns Deinen perfekten Anzug beschreiben?
Der perfekte Anzug vereint Style und Komfort. Von BOSS bekomme ich passgenaue Anzüge, die sich toll anfühlen und in denen ich eine gute Figur mache. Ich trage so oft Golf-Klamotten, dass ich bei etwas formelleren Anlässen einfach großartig aussehen möchte.

Patrick Cantlay
Patrick Cantlay

3 Fragen an Henrik Stenson

Warum ist BOSS der richtige Ausstatter für Dich?
Es ist wichtig, dass
ich mich wohlfühle, wenn ich versuche, beim Golf mein Bestes zu geben. Mode von BOSS lässt mich dabei auch noch gut aussehen – eine Win-Win-Situation! Deshalb ist BOSS seit 2004 meine erste Wahl.

 

Welche Details sind Dir wichtig bei Deinen Golf-Outfits?
Viele Wettbewerbe finden bei sehr heißem Wetter statt, daher ist der funktionale Aspekt der Kleidung entscheidend. Verschiedene Dry Fit-Materialien in Shirts und Hosen geben mir jederzeit ein gutes Tragegefühl, bei heißem Wetter ebenso wie bei kühleren Temperaturen.

 

In welcher Art von Anzug fühlst Du Dich auf einer Dinnerparty gut angezogen?
Der perfekte Anzug sitzt gut, ohne dass man sich eingeengt fühlt. Ich habe einige solche Anzüge im Schrank hängen, um vorbereitet zu sein, wenn sich eine Gelegenheit dafür ergibt.

Henrik Stenson
Henrik Stenson

4 Fragen an Martin Kaymer

Welchen Einfluss hat die Passform Deiner Golf-Outfits auf Deine Performance?
Die Passform der Golfkleidung ist extrem wichtig, da man sich bei jeder Witterungsbedingung wohlfühlen muss und der Schwung in keiner Weise beeinträchtigt sein sollte. Dementsprechend sind 4-Way-Stretch und Atmungsaktivität entscheidend.

 

Gibt es es Details, auf die Du besonderen Wert legst?
Am wichtigsten ist für mich der 4-Way-Stretch, da man dadurch in sämtliche Richtungen Bewegungsfreiheit hat. Wegen der Rotation beim Golfschwung habe ich außerdem gern Polohemden, die etwas länger als der Standard sind. Dadurch wird verhindert, dass das Shirt während des Schwungs aus der Hose rutscht.

 

Trägst Du Deine Golf-Outfits manchmal auch jenseits des Golfplatzes?
Absolut! Gerade die Polos und Hosen, da die Stoffe einfach sehr angenehm zu tragen sind.

 

Was macht einen perfekten Anzug für Dich aus?
Ich mag es, wenn meine Anzüge etwas enger geschnitten sind, ich mich aber trotzdem gut bewegen kann. BOSS hat einige Varianten, die beides optimal miteinander kombinieren und die damit die perfekten Allrounder sind. Sowohl für förmliche Anlässe mit Krawatte als auch zur sportlichen Abendveranstaltung mit offenem Hemd passt oft der gleiche Anzug.

Martin Kaymer
Martin Kaymer