fbpx
Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





Golf Resort Achental

Das Achental – GOLF’n’STYLE Hoteltipp

„Das Achental“, eines der schönsten Golfhotels im schönen Chiemgau, direkt an einem der besten Golfplätze Bayerns.

Wer  eine wirkliche Hotelperle für Golfer mit allerhöchstem Komfort und Wohlfühlfaktor sucht, die Berge, die bayerische Küche, besonderen Service und eine abwechslungsreiche Landschaft schätzt, der ist im „Achental“, unweit vom Chiemsee, bestens aufgehoben. Kaum steht man in der Eingangshalle, entspannt man und fühlt sich wie zuhause. Eine tolle natürliche Dekoration, liebevoll ausgewählte Möbel und Accessoires sind wunderbar aufeinander abgestimmt. Chapeau für den Inneneinrichter. Gleiches gilt für die mehr als 190 Zimmer, die alle topmodern, mit edlen, natürlichen Materialen ausgestattet sind und höchsten Komfort bieten. Obwohl das Hotel nicht gerade klein ist, finden wir von GOLF’n’STYLE es sehr persönlich und individuell, aber trotzdem sehr lässig, was Sportler ja durchaus schätzen. Nun aber erst einmal zum Wichtigsten, der Golfinfrastruktur: Das Hotel liegt direkt am hoteleigenen Golfplatz. Vor traumhafter Bergkulisse, ist dieser Top-Platz ein unbedingtes Muss für Bayernurlauber. Beste Trainingsbedingungen und ein freundliches, motiviertes Trainerteam stehen bereit. Demnächst öffnet ein neues, modernes Trainingszentrum, das auch bei nicht so gutem Wetter allen Golfmaniacs tolle Indoortrainings- und Analysemöglichkeiten bietet und das quasi auf der Resortanlage. Wem das nicht reicht: In unmittelbarer Umgebung befinden sich noch zahlreiche weitere Golfclubs der Extraklasse. Das versierte Personal ist gern bei der Organisation einer Golftour durch die Umgebung behilflich. Der Golfclub ist je nach Wetterlage noch bis in den späten Herbst geöffnet, so dass einem mehrtägigen Golfvergnügen im sonnigen Spätherbst nichts im Wege steht.

Genussthemen

Danach kann man, bei schönem Wetter, einen Golf-Absacker im parkähnlichen Garten auf der Terrasse in gemütlichen Lounge-Ecken einnehmen oder bei kühlem oder nasserem Wetter, einfach im mollig warmen Kaminzimmer entspannen und die müden Knochen wieder auf Betriebstemperatur bringen. Die Barkarte gibt da einiges an Erfrischern oder Durchwärmern her. Und wenn es dann noch ein bisschen hin ist bis zum Abendessen im schicken und behaglichen Restaurant, entspannt man entweder am großen Outdoorpool oder im großzügigen indoor – Wellness Bereich mit großem Pool, neuer Saunalandschaft oder bei einem verwöhnendem Beauty- oder Entspannungstreatment. Hunger bekommen? Nach einem langen aktiven Tag warten tolle kulinarische Schmankerl auf die Gäste, entweder a la Carte oder in Buffetform. Was sollen wir sagen, die Bayern können das genauso lecker wie die Österreicher.  Sollte es tatsächlich noch Urlaubsgäste geben, die nichts mit Golf am Hut haben, was eigentlich gar nicht sein kann … dann organsiert das Achental-Team auch abwechslungsreiche und interessante Ausflüge in die Umgebung. Also noch Resturlaub vorhanden? Dann schnell noch einmal ein paar Tage im schönen „Das Achental“ im Chiemgau einplanen. GOLF’n’STYLE hat sich super wohl gefühlt und kommt bestimmt wieder. Das alles für das gesundheitliche Wohl der Gäste getan wird, was nur möglich ist in diesen Zeiten, erklärt sich von selbst.

Golfclub Achental

Wer eine tolle Bergkulisse beim Golfen schätzt und trotzdem lieber gerade Bahnen spielt, der ist im Golfclub Achental genau richtig. Der Platz, der in einem sensationellen Pflegzustand ist, ist für alle Spielstärken interessant. Obwohl so gut wie keine Höhenunterscheide und viele gerade Fairways auf den 18 Loch zu finden sind, sorgen viele Wasserhindernisse, die naturnah aber durchaus tricky in die Fairways  eingearbeitet sind und zahlreiche Bunker, im moornahen kleinen Ort Grassau, für ein interessantes und abwechslungsreiches Spiel. Die Grüns sind perfekt gemäht und jedes ist anspruchsvoll onduliert, sodass ein Zwei-Putt hier schon eher ein Wunschtraum bleibt. Ein typisches bayerisches Halfwayhaus, direkt am See an Loch 10, bietet leckere Schmankerl für eine Stärkung zwischendurch, die zeitlich auf jeden Fall drin sind. Ein unbedingtes Muss für alle Spieler, die das schöne Chiemgau besuchen. Demnächst eröffnet ein hochmodernes Trainingscenter, das neben der bereits vorhandenen Range, hochmoderne Indoor- und Trainingsanalysetools anbietet. Ein Platz, der für jede Spielstärke eine perfekt Herausforderung ist und einfach Spaß macht.

 

Das Achental

Das Achental Logo

Mietenkamer Straße 65, D-83224 Grassau

+49 08641 4010

reservierung@golf-resort-achental.com

www.golf-resort-achental.com

Greenfee 18-Loch: Mo.–Fr.: 79 €, Sa., So. und Feiertage: 99 €

Greenfee für Hotelgäste: Mo.–Fr.: 59 €, Jugendliche (bis 16 J.), Studenten (bis 25 J.): 50 % Ermäßigung

 

Machen Sie jetzt bei unserem exklusiven Gewinnspiel mit und gewinnen Sie zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstücksbüffet und zwei Greenfees im Golf Resort Achental.