Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





Winston Außenansicht

WINSTONgolf – Born to be wild or Carpe diem

Abseits der üblichen Pfade, inmitten der mecklenburgischen Natur, hat sich ein Refugium für erholungssuchende Golfer etabliert. Seit Jahren liegt WINSTONgolf im Ranking deutscher Golfanlagen weit vorn – und ein Trip dorthin bleibt nicht ohne Folgen?…

Mit seinen grandiosen und wechselhaften Naturlandschaften, zahlreichen Seen und Nationalparks zählt Mecklenburg-Vorpommern zu Recht zu einem der Top-Reiseziele Deutschlands. Wo Seeadler, Eisvögel, Kraniche, Milane und Weißstörche, Biber und Fischotter zu Hause sind, kann man im Einklang mit der Natur runterkommen und auftanken. Im Landkreis Ostufer Schweriner See in Vorbeck hat man alle erdenklichen Möglichkeiten und Gegebenheiten genutzt und aus dem Vollen schöpfend ein Erlebnisparadies für erholungshungrige Golfer geschaffen. Die Macher der Golfanlage WINSTONgolf hatten ein Ziel: Wer hierher kommt, ob als Tagesgast oder als Member, soll abseits des Alltags etwas Besonderes erleben. Das ist ihnen gelungen! Die scheinbare spielerische Leichtigkeit, mit der die Planer diese große Anlage in die bestehende Natur integriert haben, wirkt ebenso unaufgeregt wie die angenehmen und allerorts sehr aufmerksamen Mitarbeiter.

Entspannung wird hier groß geschrieben

Die Philosophie der Betreiber lässt sich dann auch in einfache Worte fassen: „CARPE DIEM”, nutze den Tag und genieße. Dieses Motto lässt sich auf alle Bereiche und für jeden Besucher der Anlage anwenden. Ob für anspruchsvolle Golfsportler oder Genussgolfer – die beiden 18-Loch-Plätze bieten für jeden Geschmack und jede Spielstärke die passenden Herausforderungen.

Wohlfühlmaterial, wohin man schaut

Der Wohlfühl-Aspekt wird besonders im Clubhaus deutlich – dem Herzstück der Anlage. Der Spannungsbogen des Interieurs reicht vom großzügig-sportlichen Design der Umkleideräume bis zum lässigen Country-Style in Bar, Restaurant und auf der Terrasse. In der behaglichen Atmosphäre des Clubhauses lehnt sich jeder Gast entspannt zurück.

Regionales im Restaurant Kranichhaus

Der regionale und naturbelassene Fokus setzt sich konsequenterweise in den gastronomischen Angeboten fort. Regionales und Saisonales bestimmen die Speise- und Getränkekarte. Fisch, Fleisch und Gemüse kommen aus der Region und werden mit viel Leidenschaft und Können zubereitet. Eine exzellente und wechselnde Weinkarte sowie Biere aus der benachbarten Brauerei runden jeden Besuch bei WINSTONgolf perfekt ab. Eines ist garantiert: Ob als Tagesausflug oder als mehrtägiger Kurzurlaub, das Credo „Erlebnisse schaffen und runterkommen” erfüllt sich hier für jeden Besucher.

Craft Beer aus der Nachbarschaft

In der kleinen Brauerei aus der Nachbargemeinde Leezen stellt Braumeister Tim Hennings Bier mit geschmacksintensiven Rohstoffen und Hopfen aus dem eigenen Garten her. 15 Sorten stehen zur Wahl: klassisches und dunkles Pils, Maibock, Rotbier oder Honigbock zu Weihnachten. Einige davon gibt’s im RESTAURANTkranichhaus und direkt in der Brauerei. Mehr Infos unter www.brauerei-hennings.de.

Tim Hennings (Hennings Brauerei)
Hennings Brauerei Biere