Logo Golf'n'Style png

Abonnieren Sie den Golf’n’Style Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um die Themen Golf, Lifestyle und Reisen!

Folgen Sie uns auf:

Beginnen Sie Ihre Suche indem Sie im Eingabefeld etwas eingaben und dann die EINGABETASTE drücken, um die Suche zu starten. Drücken Sie Esc, um abzubrechen.





Oliver Heuler auf dem Golfplatz

Wer ist Oliver Heuler?

Golflehrer Oliver Heuler lebt und unterrichtet nach seinen eigenen Regeln – und hat Erfolg damit. Wir trafen ihn am Fleesensee zu einem Gespräch über Sport, Philosophie und die Suche nach dem Ball-Boden-Draw.

Seit 30 Jahren ist Oliver Heuler Golflehrer. Er war Landes- und deutscher Nationaltrainer, hat einen Putter erfunden, diverse Bücher verfasst und unzählige Videos gedreht. Die Golfanlage Fleesensee hat Heuler als seine Wirkungsstätte auserkoren. Seit der Gründung der Anlage im Jahr 2000 gibt er dort Unterricht. Eine Stunde beim Querdenker des Golf hat einen hohen Preis – monetär und fürs eigene Ego.

Schnelle Analyse, einfache Handlungsanweisungen, Handwerk zur Selbstkontrolle und eine Videozusammenfassung – und zack sind nach 50 Minuten 200 Euro futsch. Aber: Für die meisten lohnt sich die Investition. Am Ende nimmt man etwas mit, das bleibt. Und sein Erfolg bestätigt Heulers Methoden. Wir trafen Oliver Heuler, um den Perfektionisten mit dem Hang zu ungewöhnlichen, manchmal skurril wirkenden Freizeitbeschäftigungen kennenzulernen und zu erfahren, ob das alles nur ein Mythos und damit kalkuliertes Marketing ist – oder doch authentisch und letztendlich sehr menschlich. Urteilen Sie selbst.